Facebook Twitter
figurelaw.com

Aufforderungen Zur Erstellung Ihres Firmenprotokolls

Verfasst am August 16, 2023 von Adam Eaglin

Jedes Unternehmensunternehmen muss Vorstandssitzungen abhalten und die Unternehmensprotokolle behalten. Dies bedeutet nicht, dass Sie von der Organisation Minute Vorbereitungsanfragen eingesäutet werden müssen.

Corporate muthines

Unternehmensprotokoll sind einfach Dokumente, in denen die Veranstaltungen einer Unternehmensvorstandssitzung beschrieben werden. In der Regel muss ein Unternehmen jedes Quartal eine Vorstandssitzung haben, wenn sie aus keinem anderen Grund einen Überblick darüber erzwingen muss, wo das Geschäft war und wo es wirklich geht. In den meisten Bundesstaaten ist jedoch ein Unternehmen jedoch erforderlich, um nur eine Jahrestagung abzuhalten und das Protokoll dieses Treffens im Organisationsbuch sorgfältig zu halten.

Das Unternehmensprotokoll sollte niemals bei einem staatlichen Unternehmen eingereicht werden. Die Organisationsprotokolle sind eine Innenregierung und entstand nur, wenn es einen Aktionärsstreit oder möglicherweise einen Anspruch einer alternativen Partei gibt, dass die Organisation wirklich eine Schein ist. Unternehmensminuten werden normalerweise von der Sitzung des Sekretärs übernommen, der sie später im Organisationsbuch einreicht.

Sanicitations

Amerika ist wirklich ein Land der Unternehmer, und im Vergleich zu einigen Unternehmen haben eine kleine Geschäftsmöglichkeit mit Unternehmensprotokollen entdeckt. In der Regel bieten diese Unternehmen an, Ihr Unternehmensprotokoll für eine nominale Gebühr vorzubereiten. Die Aufforderung erfolgt üblicherweise mit einem Mailing mit einem Umschlag, der ähnlich wie einer von der Regierung aussieht, aber nicht so sehr, dass der Anwalt in großen Schwierigkeiten mit Hawaii erhalten wird.

Bei großer und beeindruckender Art erinnert die Aufforderung an Sie daran, dass Unternehmensprotokolle vorbereitet sein müssen und das Geschäft bereit ist, ungefähr 100 US -Dollar für 100 US -Dollar zu ergreifen. In viel kleinerem Typ am unteren oder zurück der Seite haben Sie einen Haftungsausschluss, der feststellt, dass das Geschäft keine staatliche Einheit und so weiter ist.

Ich besitze nichts gegen solche Unternehmen, empfehle aber, dass Sie sie nicht verwenden. Das Innenleben eines Unternehmens und eines Board of Directors sollte absolut vertraulich gehalten werden. Die Vorstandssitzung beinhaltet von Natur aus Diskussionen über sensible Angelegenheiten wie Geschäftsstrategien, Dienstleistungen, Angehensweisen an Wettbewerber und finanzielle Probleme. Für mich sollten diese Informationen keine alternative Party erreichen.

Unternehmen, die anbieten, Ihre Unternehmensprotokolle vorzubereiten, ist nichts falsch oder illegal. Es ist wirklich keine gute Wahl.